Archiv für August 2012

Nur noch eine Woche..

Ist das geil oder ist das geil? Endlich mal weg von diesem ganzen ernsten Ultrà-Dogma-Getue! Zurück zu den guten (?), alten (!) Zeiten, in denen man einfach Saufen konnte, ohne vom Vorsänger angekackt zu werden. Ultras Leverkusen bleiben oldschool – und das ist auch gut so. Leider wurde nur der Wettbewerb mit dem „In-die-Mülltonne-Spiel“ auf dem Flyer vergessen…

Didier Zokora

Let´s KICK racism out of football – <3 !

Aachen

Wer hätte gedacht, dass es neben den coolen Jungs und Mädels der Aachen Ultras noch andere vernünftige Menschen in der Kaiserstadt gibt? Spätestens nachdem der Großtei (abgesehen von ACU)l der Gästefans bei der Partie Karlsruher SC – Alemannia Aachen sich dem Sitz(!)streik der Karlsbande, aufgrund der ausgesprochenen Strafen seitens des Vereins, anschlossen, war für die meisten Hopfen und Malz verloren.
Beim anschließenden Heimspiel gegen RW Erfurt fassten sich einige Anhänger_innen schließlich doch ans Herz und präsentierten während des Spiels folgendes Spruchband:

Lobenswert! Welche wahnsinnigen bis völlig bescheuerte Reaktionen es auf das Transparent gab, könnt Ihr unter dem bereits oben verlinken Pressebericht nachlesen.

Classic

Eric Cantona, neben Paul Gascoigne wohl die geilste Atze im englischen Fußball, geht am 25. Januar 1995 während einem Spiel gegen Crystal Palace gegen ein Mitglied der National Front (NF), wegen dessen rassistischen Pöbeleien, vor. Später nannte Cantona den Tritt den „Höhepunkt seiner Karriere“ und bedauerte es, „den Rassisten nicht noch besser getroffen“ zu haben. Kann nicht oft genug gefeiert werden :-)

Erinnerst Du dich noch an Rostock-Lichtenhagen?

Am Wochenende fanden in Rostock viele tolle Gedenkveranstaltungen zu den Pogromen in Rostock-Lichtenhagen vor 20 Jahren statt. Zwei Menschen des deutsch-​afri­ka­ni­schen Freun­des­krei­ses Dar­a­ja e. V. wurde der Ein­lass zur Ge­denk­ver­an­stal­tung am Sonntag jedoch ver­wehrt – trotz of­fi­zi­el­ler Ein­la­dung und ohne Be­grün­dung.